Montag, 28. September 2015

es herbstet...

schon mal bei mir, auch wenn uns das Wetter einen schönen Altweibersommer beschert :0)
Bei Pinterest habe ich mir die Anregung dazu geholt. Dann kurz mal in meinen Restekisten gestöbert und schon war meine herbstliche Deko fertig.
♡♡♡
Schon seit einiger Zeit ist auch der Kinderquilt 
"Sunbonnet Sue" fertig. Ich mußte ja noch die einzelnen Figuren umquilten. Das habe ich nun getan und jetzt kann er bald auf die Reise zu meiner Enkelin Leah gehen.
Hier noch mal 2 Detailaufnahmen. 

☆☆☆
Vor einiger Zeit machte Birgit, aus unserer Quiltgruppe, den Vorschlag einen Rosenquilt zu nähen und somit unsere vorhandenen und die bei mir nicht vorhandenen Rosenstoffe zu verbrauchen und auch zu tauschen.
Wie gesagt, ich hatte keine und wollte auch gar nicht mitmachen. Ich wollte es wirklich ganz fest, aber anscheinend nicht fest genug. Nun, das Ende vom Lied ist:
ich habe mir Stoffe gekauft und habe losgelegt und nun ist mein Top fertig :0)))

Fleece und Vlies habe ich auch schon da, aber im Moment ist mir noch nicht nach quilten, also kann er noch ein wenig ruhen. 
Und ich lese mal wieder ein Buch :0)

Bis zum nächsten mal

♡ liche Grüße Heike

Kommentare:

  1. Hallo Heike,
    wow, du warst aber super fleißig! Dein Sunbonnet Sue Quilt sieht richtig schön aus und "für gar nicht mitmachen wollen ,-)" ist dein Rosenquilt aber schnell fertig geworden ;-))) Und sieht wirklich toll aus!
    Lieben Gruß, Marlies ... die schöne Herbststoffe zu liegen hat, aber noch nüscht genäht hat,-(

    AntwortenLöschen
  2. JA Heike so schnell kann es gehen ....kaum gesehen schon fast genäht 😅
    Der RosenQuilt sieht super aus...ich durfte ihn ja schon in Natura sehen.
    Din kleine Lea wird sich über ihren Quilt sicher freuen!
    Liebe Grüße
    INGRID

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie fleißig - toll die Herbstdeko. Die Blätter sind ja sicher auch einigermaßen flott gemacht :-)

    AntwortenLöschen

Schön, daß ihr hier vorbeischaut. :-)))
Ihr könnt gern ein paar Zeilen hinterlassen, wenn euch gefällt, was ihr hier seht.

Liebe Grüße Heike