Freitag, 12. April 2013

Bargello, das Top ist fertig

Letztes Wochenende war ich wieder in Königs Wusterhausen. 2 Stunden war ich im Laden von Frau Neubert. Wir haben geplauscht, beraten, Stoffe ausgesucht und wieder geplauscht... und am Ende habe ich wieder viel zu viel Geld ausgegeben. ;-) Aber nun kann ich meinen Bargello weiter nähen. Das Top ist jetzt 1, 20m x 1, 70m groß. Für die Füllung habe ich mir dieses Mal Baumwollvlies ausgesucht. Für die Rückseite habe ich hellgrünen Verlaufstoff gewählt. Den will ich noch mit den restlichen bunten Stoffen der Vorderseite kombinieren. Und zum Schluß das Ganze von Hand  quilten. Tja...da habe ich noch ein schönes Stück Arbeit vor mir. :-)

Kommentare:

  1. Oi Heike, ficou lindo o seu Bargello! Adorei as cores.
    Um abraço
    Iva

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein wunderschönes Top. Hut ab!!
    Wo legst du den denn hin? 20m ist schon sehr groß. ;-)
    (hi hi... Tippfehler finde ich spannend)
    Ganz liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie schön. Das Muster finde ich so toll, aber sehr aufwändig zu nähen. Gratulation.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  4. Macht Spass so ein Bargello, was?
    Noch viel Freude beim Quilten.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  5. wow wirklich su-u-uper schön, ganz toll Heike!
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen
  6. A beautiful bargello, Heike. I love the calm color palette. Thank you for linking to my party.

    AntwortenLöschen
  7. Very striking! Thanks for sharing .. :) Pat

    AntwortenLöschen

Schön, daß ihr hier vorbeischaut. :-)))
Ihr könnt gern ein paar Zeilen hinterlassen, wenn euch gefällt, was ihr hier seht.

Liebe Grüße Heike